Zukunftswerkstatt

Neue Aufgabenfelder in der SMV-Arbeit

Bewusstseinsbildung, das Erkennen und Reflektieren des eigenen Lebensstils und der eigenen Rolle in weltweiten Zusammenhängen – darauf zielt diese Zukunftswerkstatt. In Teams mit SchülerInnen und LehrerInnen werden Aspekte des sozialen Miteinanders, der Nachhaltigkeit und des Lernens in einer globalisierten Welt gemeinsam bearbeitet. Jugendliche arbeiten an der Planung von Projekten und sollen so mit gestärktem Bewusstsein für die gemeinsame Verantwortung von Nord und Süd an ihre Schulen zurückkehren können.

Ein Angebot für Schulen aus dem Regierungsbezirk Stuttgart, in Kooperation mit der Stiftung Entwicklungszusammenarbeit Baden-Württemberg (SEZ).

Di, 28.-Mi, 29. April
Evangelische Akademie Bad Boll